Liebe Patientinnen,
liebe Patienten,

Ihre Zufriedenheit ist uns sehr wichtig! Schnelle Termine und kurze Wartezeiten gehören dazu.
Um dieses Ziel zu erreichen, brauchen wir Ihre Mithilfe.

Unterstützen Sie uns in Ihrem eigenen Interesse bei der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben sowie einem reibungslosen Praxisablauf.
Um einen flüssigen Behandlungsverlauf gewährleisten zu können bitten wir um Beachtung unserer „Praxis-Spielregeln“.

1. Bringen Sie Ihre Heilmittelverordnung spätestens zu Ihrem ersten Termin mit. Ohne Vorliegen der Verordnung dürfen wir aufgrund der Rechtslage keine Behandlung vornehmen.

2. Die Zuzahlung zur Heilmittelverordnung entrichten Sie bitte spätestens am zweiten Behandlungstermin.

3. Wurden Sie von Ihrer Krankenkasse von der Zuzahlung befreit, legen Sie uns bitte die Bescheinigung über die Zuzahlungsbefreiung nach §61 SGB Abs. V vor.

4. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie uns dies mindestens 24 Stunden vorher mit. Eine Mitteilung auf unserem Anrufbeantworter außerhalb unserer Öffnungszeiten (z.B. am Wochenende oder Abends) genügt.

5. Für nicht wahrgenommene Termine, welche nicht rechtzeitig oder gar nicht abgesagt wurden, wird eine Ausfallgebühr von 18,00 € in Rechnung gestellt.

6. Kommen Sie bitte pünktlich zu Ihren Terminen, da die Therapiezeit sehr begrenzt ist.

7. Bringen Sie zu Ihren Behandlungen bitte stets ein großes Badetuch mit.

8. Wir bemühen uns Termine möglichst bei nur einem Therapeuten zu vergeben, ein Anspruch darauf besteht jedoch nicht. Wir behalten uns vor, Ihnen auch kurzfristig, z.B. wegen Krankheitsausfall, einen anderen Therapeuten zuzuweisen.

9. Foto- oder Videoaufnahmen sind in unseren Räumen nicht zugelassen

Unsere Mitarbeiterinnen beherrschen das Praxismanagement und müssen Entscheidungen treffen, die im Sinne aller Beteiligten sind. Bitte bleiben Sie geduldig, auch wenn das Team nicht all Ihren Wünschen (sofort) nachkommen kann.

Wir arbeiten zum Wohl unserer Patienten. Dafür halten wir uns mit Fortbildungen in unserer „Freizeit“ auf dem aktuellen Stand. – Das tun wir gerne und bitten Sie um Unterstützung und den nötigen Respekt gegenüber unserer Arbeit.

Mit diesen Praxisregeln wollen wir Ihren Bedürfnissen als Patienten noch besser gerecht werden.
Die Basis dafür sind Freundlichkeit und ein respektvoller Umgang miteinander.

Für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit bedanken wir uns ganz herzlich.

Ihre Melanie Schumacher und Team